Schlagwort-Archive: iPhone 2.0

Warten zahlt sich aus …

… sagt meine Mutter immer. Trifft dies auch auf das neue iPhone 2.0 zu?!

Aber erst mal von Anfang an: Ich war am Freitag in einer Hartlauer Filliale und habe mich bezüglich dem neuen iPhone erkundigt. Was mich am meisten interesiert hat, war wie für mich als bestehender (langjähriger!) T-Mobile Kunde eine Umstellung auf das neue iPhone ausschauen würde.
Da mein bestehender Vertrag seit 4 Monaten abgelaufen ist, bin ich eigentlich davon ausgegangen, dass ich den Neukunden – Preis von 149,– Euro bekomme. Falsch gedacht! Der Verkäufer meinte, ich müsse 289,– Euro für das 8GB Model zahlen.

So was verstehe ich beim besten Willen nicht. Das würde dann bedeuten, wenn ich nun zu One wechsle würde ich das iPhone 140,– Euro billiger bekommen?! Ist denn T-Mobile ein langjähriger Kunde gar nichts wert?

Da die Filliale sowieso kein Gerät mehr zu Verfügung hatte und für mich ein Netzbetreiberwechsel nicht in Frage kommt, ist für mich das Thema iPhone im Moment erledigt.

Zudem häufen sich die schlechten Meinungen bezüglich dem schwachen Akku. Hmm. Das hatte ich doch noch anderst in Erinnerung. Hat Steve nicht vor einem Monaten von einem besseren Akku geschwärmt?

Steve Jobs Battery Life

Steve Jobs, Battery Life, WWDC 08

Laut Walt Mossberg, einer der „glücklichen“ die das neue iPhone vorher testen konnten, ist die Batterie meistens am Nachmittag schon fast leer (bei normalem Gebrauch!). Was mich schon sehr gewundert hat, da Mossberg doch eher ein Apple Fan ist.

Ich werde auf jeden Fall weiter verfolgen wie sich das iPhone entwickelt. Vorallem finde ich die Idee mit dem App Store recht interesannt und hat meiner Meinung nach das Potential das iPhone richtig zu pushen. Weiters scheint die Anbindung an Mobile Me mittels Push Dienst auch recht gut zu funktionieren.

Und ja, warten zahlt sich immer aus :-).

Advertisements